Schlagwort-Archive: Narzissmus

Draußen sein (Love how you can pee on anything) #1

Subjektivismus entfaltet das Drama des verunsicherten Narzissmus. Ich lerne eine Welt kennen, die sich zur Welt zusammenfügt in dem Maße, wie sie aus lauter Nicht-Ich(s) besteht. Daher Faszination an Objekten. Und an anderen Menschen, die sich wie noch perfidere, noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fucking as form, queer, Zeit? | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare