Monatsarchiv: Mai 2015

Zwischen den Geräuschen, die Welt. Offbeat-Kollektivität

Der Biologe Matz Larsson vermutet ein evolutionäres Motiv für die Herausbildung unserer Fähigkeiten zur rhythmischen Bewegungssynchronisierung darin, dass wir uns auf diese Weise weniger in unserer Wahrnehmung beeinträchtigen.[1] Wenn er sich fortbewegt, erzeugt ein Körper Geräusche durch das Auftreffen der Fuß- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter handlung_bewegung, politischebewegung, Synchronisierung, Zeit? | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Serien zum Endlichkeit-Lernen (Les Revenants, Twin Peaks, Six Feet Under)

Drei Vorträge, gehalten an einem Abend im April 2015 im Haus der Wissenschaft Braunschweig bei Die Ewigkeit, veranstaltet von Hannah Hurtzig/Mobile Akademie ***   1. Slavoj Žižek schrieb 2012 in seinem Buch The Year of Dreaming Dangerously, der „Weltgeist“ habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter diesseitsdesästhetischen, Serie, Zeit? | Kommentar hinterlassen